RAMMSTEIN * Hertzallee * Berlin - Pankow

In einer ehemaligen Bergmann-Borsig-Fabrik für Metallwalzlager wurden für die Band Rammstein und deren Merchandising Unternehmen Büroflächen, Kulissenlager und Präsentationsräume auf über 3.500 Quadratmetern geschaffen. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde konsequent im Stil der Errichtungszeit um  1910 saniert.
Heizkörper und Einbauten spiegeln  sowohl den Stil des Gebäudes als auch den archaischen Charakter der weltweit erfolgreichen Band wider.

nach oben